• Home
  • Schlagwort: Appenzeller Bahnen

Tm 501 der AB in Spur 0m (Schnellenkamp)

Michael Schnellenkamp produziert die Kleindiesellok MV8, welche 1957 von O&K für verschiedene Meterspurbahnen in Deutschland gebaut wurden. Insgesammt sind 7 Varianten angekündigt:

  • MV8 der Wandsbeker Industriebahn
  • MV8 der Steinhuder Meerbahn
  • MV8 der Hohenlimburger Kleinbahn Lok 2
  • MV8 der Hohenlimbugerkleinbahn Lok 3
  • MV8 der Belgien SNCV
  • MV8 der Sauerländer Kleinbahn
  • MV8 der Appenzeller Bahn
Tm 501 der Appenzeller Bahn – Zeichnung des 0m-Modells von Schnellenkamp (Bild: Schnellenkamp; BtS.456243)

Einen Überblick über das angekündigte Modell mit dem Fokus auf die deutschen Varianten findet sich auch beim Spurnull-Magazin (Link zum SNM).

Vorbild

Die Appenzeller Bahn kaufte 1970 die Lok 101 von der Steinhuder Meersbahn, welche ursprünglich die Wandsbecker Industriebahn als Lok 2 beschafft hat. Die Lok bewältigte in der Folge den Rangierbetrieb in Appenzell während knapp 40 Jahren. Aus dieser Zeit ist von Werner Hardmeier ein wunderbarer Bilderbogen erhalten, welcher auf Drehscheibe Online verfügbar ist: Link auf Drehscheibe Online

Modell

Das Modell in 1:45 besitzt ein Metallfahrwerk und Kunststoffaufbau, Maxonmotor und Wipplagerachse, das ergibt eine Allradauflage. Sounddekoder mit Speicher, Visatonlautsprecher und Originalsound aus dem Sauerland, die Soundprommierung erfolgte durch Joachim Dietz. Der Mindestradius beträgt 40cm, potenziell geht es aber auch darunter. Der Führerstand ist voll ausgebildet und beleuchtet. Die Lok wird geliefert mit der 0n3 Kadee- und der ZT-Trichterkupplung, der Ein- und Umbau ist ganz einfach und jederzeit möglich. Länge ohne Kupplungen 102mm. (Quelle: Michael Schnellenkamp)

Varianten

In der Zeit bei den Appenzeller Bahnen hat die Tm 501 zwei Revisionen erhalten. Die erste nach der Übernahme und umfasste auch die Anpassung an die lokalen Bedürfnisse. Die zweite 1989 (nach rund 18 Jahren Einsatz). Entsprechend ist angedacht, dass auch das Modell in beiden Varianten ausgeliefert wird. Wird nur eine Version gefertigt, erhalten Sie rechtzeitig die entsprechenden Informationen.

Bestellung in der Schweiz

Wie alle anderen Produkte von Michael Schnellenkamp können auch diese Modelle im Bauteil-Shop bestellt werden. Die entsprechenden Produkte sind:

Der Liefertermin ist nach heutiger Schätzung etwa Ende 2020. Der Preis liegt bei CHF 690.-

Bestellung im Bauteil-Shop oder per Kontaktformular. Das ganze Sortiment des Bauteil-Shop: Katalog (*.pdf)