Tbis in Spur 0 (Schnellenkamp)

Die Modelle der zweiachsigen geschlossenen Wagen Tbis870 / 871 von Michael Schnellenkamp wurden im Frühjahr 2019 ausgeliefert. Sie wurden von Stefan Karzauninkat auf der Spur-Null-Magazin – Website und im Heft 36 vorgestellt. In diesem Beitrag wird die im Modell erhältliche Variante nach Schweizer Vorbild mit Bildern vorgestellt.

Vorbild Tbis

  • Gebaut 1961 als Teil einer Versuchsserie von 3 Wagen durch die SEAG (Siegener Eisenbahn Bedarf AG)
  • Bei der SBB als O 72071 bis O 72073 eingereiht.
  • Die Zuckermühle Rupperswil beschaffte einen gleichartigen Wagen
  • 1966 bs 1971 beschaffte die SBB weitere Wagen der Tbis-Bauarten, allerdings mit Abweichungen untereinander und zu den Versuchswagen.

Informationsquelle Vorbildinformationen: Die Güterwagen von SBB Cargo 1999-2010 von Christian Ochsner (Verlag Ochsner; 2010)

Lieferumfang

  • Wagen in robuster Verkaufsverpackung
  • NEM-Kupplung (Lenzkupplung) montiert
  • Gefederte Puffer
  • Originalkupplung & Bremsschläuche beiliegend
  • Dreipunktlagerung
  • Preis: CHF 230.- pro Wagen exkl. Versandkosten

Bestellung

Das vorgestellte Modell ist ab Lager Schweiz kurzfristig lieferbar. Bestellung per Kontaktformular. Das ganze Sortiment des Bauteil-Shop: Katalog (*.pdf)
Die weiteren Varianten gemäss Sortiment von Michael Schnellenkamp sind, soweit bei Michael Schnellenkamp verfügbar, auf Bestellung ebenfalls lieferbar. Bestellung per Kontaktformular.

Andreas Meyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.