Willkommen

Willkommen auf dem Blog der Firma „meaTEC“. Gratuliere, Sie haben den Blog gefunden, ohne dass wir Werbung dafür gemacht haben. Sie haben sich durch das (dürftige) Informationsangebot unter www.meatec.ch geklickt. Oder sie sind zufällig über die URL www.amr-modell.ch auf dieser Seite gelandet.

Zunächst mal ein paar Worte zur Firma „meaTEC“. Die „meaTEC“ bzw. „meaTEC Meyer“ wie sie juristisch vollständig heisst, ist eine Einzelfirma von Andreas Meyer in Rapperswil-Jona. Die Idee zur „meaTEC“ wurde schon vor vielen Jahren entwickelt. Im letzten Dezember wurde daraus die Einzelfirma „meaTEC Meyer“.

Die Gründung der Einzelfirma erfolgte aus zwei Gründen. Einerseits konnte aus der ursprünglichen Idee ein Geschäftsmodell mit ansprechender Nachfrage entwickelt werden. Und andererseits, hier schliesst sich der Kreis zur obgenannten URL, werden wir unter dem Markennamen „AMR MODELL“ Eisenbahnmodelle auf den Markt bringen.

Was dürfen Sie als Kunde erwarten?

Unter dem Markennamen „meaTEC“ werden wir weiterhin unsere hochwertigen Dienstleistungen rund um den Eisenbahnmodellbau anbieten. Dieser Geschäftsbereich ist auf „B2B“ ausgerichtet und versteht sich entsprechend als Dienstleister für andere Hersteller von Eisenbahnmodellen.

Unter dem Markennamen „AMR MODELL“ werden wir qualitativ hochwertige Kleinserienmodelle für den Endkundenmarkt produzieren. Dabei mögen wir uns nicht auf einen Massstab fokussieren, sondern haben mehrere Massstäbe im Fokus. Getreu dem Motto „Exquisiter Modellbau ist nicht eine Frage des Massstabes“. Unser erstes Modell wird, soviel sei hier schon verraten, ein Zug des modernen Bahnangebotes in der Schweiz sein. Lassen Sie sich überraschen.

Wozu nun dieser Blog? Wir betreiben als Marketingmassnahme primär eine Website, zu gegebener Zeit gehören Ausstellungspräsenz und Werbedrucksachen ebenfalls zu unseren Marketingaktivitäten. Eine klassische Website ist, wie Werbedrucksachen auch, eine relativ statische Angelegenheit. Eine Ausstellungspräsenz ermöglicht zwar den direkten Austausch mit den Kunden, ist jedoch auch sehr zeitintensiv. Der Blog ist ein Zwischending, er ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Information. Und über die Kommentarfunktion eine einfache Kommunikationsmöglichkeit mit Ihnen. Wir freuen uns darauf.

Andreas Meyer

1 Reply to “Willkommen”

  1. Die URL meaTEC.ch habe ich über Google.ch gefunden nachdem ich in der aktuellen Oktober-Ausgabe der Zeitschrift „Eisenbahn-Amateur“ den Bericht zur „Plattform der Kleinserie in Bauma“ gelesen habe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.